wassser-header

Berichte über die zunehmende Verschmutzung von Luft, Lebensmitteln und Trinkwasser sind alarmierend. Längst nehmen wir mehr Schadstoffe auf, als unser Körper wieder ausscheiden kann.
Folge: Übersäuerung und Zunahme chronischer Erkrankungen – körperlich und seelisch.
Besonders Kinder leiden unter diesem Dauerbeschuss.

  • Körperentgiftung statt Körpervergiftung.
  • Mit Wasser Schlacken und Gifte ausleiten.
  • Leitungswasser oder Mineralwasser?
  • Schadstoffe im Wasser - sind Grenzwerte ausreichend? (Weichmacher aus Plastik, Nitrate, Uran, Hormone, Quecksilber, andere Schwermetalle, Röntgenkontrastmittel, Medikamenten-Rückstände, Rohrleitungs-Rückstände, Keime, Chlor...)
  • Reines und gesundes Wasser – wie bekomme ich das?

Referenten:
Angelika Wunsch
Kinderkrankenschwester Telefon: 07235 - 973022
Gesundheitsberaterin für ganzheitliche Regulation
Homepage: www.wunsch-gesundheitsbausteine.de

Sigrid Berneburg
Ernährungsberaterin Telefon: 07231 4627744
Homepage: www.vitalpraxis-berneburg.de

Termin:
Mittwoch, 2. Dezember  2015
Beginn: 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

 

Zurück zur Übersicht "Termine / Vorträge"

Kontakt

Atempause Karlsruhe
Gildestr. 1e
76149 Karlsruhe

0721 62 59 533
info@atempause-ka.de